NWS bekommt eine Lotsenstelle

Noch nie wurde so viel über Wasserstoff geredet. Entsprechend viele Fragen gibt es. Um zumindest einen Teil davon beantworten zu können, hat die Bundesregierung jetzt die „Lotsenstelle Wasserstoff“ eingerichtet. Ziel dieser Anlaufstelle ist es, zur Umsetzung der Nationalen Wasserstoffstrategie (NWS) beizutragen, indem sie Orientierung in Sachen Förderung bietet.

Wenn sich interessierte Akteure aus dem Wasserstoffbereich an diese Stelle wenden, erhalten sie dort zunächst eine Erstberatung, in der durch die Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes festgestellt wird, wer wofür welche Art der Hilfe benötigt. Auf der Basis des so ermittelten Unterstützungsbedarfs wird dann zielgenau auf konkrete Angebote verwiesen.

Business France
HOC

Kommentar verfassen