Die H2Expo gibt’s nicht mehr

42-H2Gate-Stammtisch
42-H2Gate-Stammtisch
Claus Ulrich Selbach, neuer HMC-Geschäftsbereichsleiter, mit Ute Landwehr-von Brock und Barbara Makowka (r., beide vom H2- & BZ-Stammtisch)

Die diesjährige H2Expo war als „Fachmesse für Speichertechnologie und Elektromobilität“, so wie sie im Vorfeld angekündigt worden war, nicht erkennbar. Vom 23. bis 26. September 2014 waren gerade einmal etwas mehr als ein Dutzend Stände in dem für die H2Expo ausgewiesenen Bereich zu finden. Zusammengerechnet mit den Ausstellern, die zum Thema Energiespeicherung unter dem Stichwort „Storage Tour“ ausstellten, waren rund 30 Institutionen auf dem Messegelände vertreten.

weiterlesen

Die letzte H2Expo

H2Expo-2011
H2Expo-2011
Die letzte H2Expo liegt mittlerweile knapp 40 Monate zurück.

Im Veranstaltungssektor zeichnet sich ab, dass die H2Expo von der WindEnergy Hamburg geschluckt wird. Für eine konkrete Analyse ist es zwar derzeit noch zu früh, schließlich starten beide Messen gemeinsam erst am 23. September 2014 in Hamburg, aber schon jetzt lässt sich feststellen, dass die H2Expo als eigenständige Veranstaltung, so wie sie im Jahr 2001 begonnen hat, Geschichte ist. Damals, vor dreizehn Jahren, riefen Freesen & Partner diese

weiterlesen