Mit einem Solar-H2-Boot nach Monaco

MEBC 2022 – Start in der Energy Class, © MEBC, Carlo Borlenghi
MEBC 2022 – Start in der Energy Class, © MEBC, Carlo Borlenghi

32 Studierende der Technischen Universität Berlin haben Großes vor: Sie wollen ein mit erneuerbaren Energien angetriebenes Boot bauen und damit an der 10. Monaco Energy Boat Challenge teilnehmen. Bislang hat ihre Projektwerkstatt mit dem Namen „WannSea“ lediglich ein zehn Zentimeter langes Modell der zwei Bootsrümpfe vorzuweisen. Bis zum Juni nächsten Jahres soll ein seetüchtiger Katamaran mit Elektroantrieb fertiggestellt und bereit zum Ablegen sein.

Weiterlesen

Autonomes BZ-Boot für die Schlei

Schleiboot im Hafen, © Gateway49
Schleiboot im Hafen, © Gateway49

In dem alten Backsteinschuppen einer ehemaligen Schnapsfabrik hat das Erfinderehepaar Stefanie und Lars Holger Engelhard sein Schleiboot entworfen und einen Prototyp aufgebaut. Am 7. August 2021 erfolgte in Gegenwart von Dr. Bernd Buchholz, dem Wirtschaftsminister Schleswig-Holsteins, die Taufe dieses Prototyps eines elektrisch betriebenen Katamarans.

Weiterlesen

Energy Observer: Weltumrundung mit Solar-Wasserstoff

energy-observer
Katamaran mit sauberem Antrieb, © Energy Observer

Seit diesem Sommer läuft die Weltumfahrung des Solar-Wind-Wasserstoff-Katamarans Energy Observer. Fast vier Jahre haben die Vorbereitungsmaßnahmen gedauert, bis im Juli 2017 die Schiffstaufe und der offizielle Start erfolgen konnten. Während ihrer insgesamt sechs Jahre dauernden Reise in rund 50 Länder wollen die Initiatoren über erneuerbare Energien informieren, nachhaltige Technologie präsentieren und deren Potential demonstrieren. Im Mittelpunkt steht dabei die Energieautonomie.

Weiterlesen