Umweltministerium verbessert KWK-Förderung

SOLIDpower_ENGEN2500-web
„Verkaufsgespräch“ während der Hannover Messe (Quelle: SOLIDpower)

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) hat Ende 2014 das Mini-KWK-Impulsprogramm novelliert. Seit 1. Januar 2015 ist es in Kraft und bringt etliche Neuerungen insbesondere für BZ-Heizgeräte mit sich, da Brennstoffzellen über höhere Wirkungsgrade als konventionelle Heizaggregate verfügen, was fortan besonders gefördert wird. Das BMUB bedient sich mit dieser Novellierung eines

weiterlesen