Wichtiges Thema für nächste Legislaturperiode

Interview mit NOW-Geschäftsführer Kurt-Christoph von Knobelsdorff

Portrait

Seit dem 15. Mai 2020 hat die Nationale Organisation für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NOW) GmbH einen neuen Geschäftsführer. Dr. Klaus Bonhoff wechselte damals zum Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Sein Nachfolger wurde Kurt-Christoph von Knobelsdorff. Jetzt ist es an der Zeit, um eine erste Bilanz zu ziehen und zu erfragen, was wir noch alles erwarten können.

Weiterlesen

Mathias Bode verlässt Horiba

Bode
Mathias Bode, © Andreas Lander

Der langjährige Geschäftsführer der FuelCon GmbH sowie der Sensotech GmbH, Mathias Bode, orientiert sich neu und wechselt in das Beratungsgeschäft. Der gelernte Automatisierungstechniker, der zunächst 1990 Sensotech und dann 2001 FuelCon gründete, arbeitet zukünftig für die Aquin & Cie. AG, …

Weiterlesen

Neuer Chef bei der NOW

Knobelsdorff
Kurt-Christoph von Knobelsdorff, © IHK Cottbus, Christina Gaudlitz

Der neue NOW-Chef heißt Kurt-Christoph von Knobelsdorff und war bislang Abteilungsleiter im Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg. Ab dem 15. Mai 2020 wird der gebürtige Bremer als neuer Geschäftsführer die Geschicke der NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie leiten. Diese Entscheidung des Aufsichtsrats wurde am 23. April 2020 in Berlin bekanntgegeben.

Weiterlesen

Energy Saxony: Rohleder neuer Geschäftsführer

Lukas-Rohleder-web
© Energy Saxony

Zum 1. März 2016 hat Lukas Rohleder die Geschäftsführung bei Energy Saxony e. V. übernommen. Der 34-Jährige löste damit Dr. Robert Franke ab, der seit dem 1. Oktober 2015 die Leitung des Amts für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Dresden innehat. Rohleder ist Jurist und war zuletzt als Vorstandsreferent für politische Kommunikation bei aireg e. V. tätig, nachdem er bis 2011 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestagsbüro von Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble war.

Weiterlesen

Hamburg bekommt ersten Alsterdampfer mit Wasserstoff-Antrieb

03. März 2006 – Ende Februar wurde in Hamburg das Projekt Zemship (Zero Emission Ships) vorgestellt. Hamburgs Umweltsenator Dr. Michael Freytag sowie Alstertouristik-Chef Jens Wrage präsentierten das weltweit erste Personenschiff, das mit Wasserstoff angetrieben auf der Alster in Hamburg im täglichen Fährbetrieb eingesetzt werden soll. Schon im Sommer 2007 soll das Passagierschiff auf der Alster … Weiterlesen

Axthammer ist kaufmännischer Geschäftsführer der NOW

Wolfgang Axthammer

Nun ist es offiziell: Wolfgang Axthammer ist zum neuen Geschäftsführer der Nationalen Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie ernannt worden. Nachdem der Programmleiter für Spezielle Märkte diesen Posten an der Seite von Dr. Klaus Bonhoff nach dem Ausscheiden von Kai Klinder (s. HZwei-Heft Okt. 2011) bereits kommissarisch übernommen hatte, ist er bereits seit dem 12. Dezember 2012 auch verantwortlich für die kaufmännische Leitung der Gesellschaft.

Weiterlesen

DWV plant Umstrukturierung

Am 10. Mai 2012 hat der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband im Rahmen seiner Mitgliederversammlung beschlossen, schrittweise die Umstrukturierung des Verbandes in Angriff nehmen zu wollen. Insbesondere geht es dabei um die eventuelle Einrichtung einer Geschäftsstelle, die frühestens ab 2013 von einem hauptamtlichen Geschäftsführer geleitet werden könnte. Hintergrund sind Überlegungen, wie die Arbeitsweise der Interessenvertretung noch … Weiterlesen