Bossel: Energiewende zu Ende gedacht

Energiewende

EnergiewendeDr. Ulf Bossel ist in der Brennstoffzellenbranche hinlänglich bekannt, hat er doch 1994 das European Fuel Cell Forum (EFCF) gegründet und jahrelang in Luzern organisiert. Darüber hinaus hat sich der gelernte Maschinenbau-Ingenieur nach eigenem Bekunden „seit 1972 mit der langfristigen Sicherung der Energieversorgung befasst“ und dabei mitunter heftig über Sinnhaftigkeit und Wirkungsgrad einer Wasserstoffwirtschaft diskutiert. Die gesammelten Erkenntnisse aus dieser Zeit hat der in der Schweiz im Ruhestand lebende Autor in einem Buch zusammengefasst, das er im Oktober 2014 in Eigenarbeit

weiterlesen

Eicke R. Weber ist neuer EUREC-Präsident

Eicke R. Weber
Eicke R. Weber
Prof. Dr. Eicke R. Weber (Foto: Fraunhofer ISE)

Die Association of European Renewable Energy Research Centers (EUREC) hat einen neuen Präsidenten gewählt. Im Zeitraum von 2015 bis 2017 führt Prof. Eicke R. Weber, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE), diesen Zusammenschluss von 44 europäischen Forschungsinstituten aus dem Bereich erneuerbare Energien. Die Wahl fand während der Mitgliederversammlung am 26. November 2014 in Wuppertal statt. Weber, der als EUREC-Mitgründer seit den Anfängen im Jahr 1991 Mitglied ist, zeigte

weiterlesen

Erfolgreiche European-Hydrogen-Road-Tour

Honda-Tankstelle in Swindon

Am 10. Oktober 2012 haben sieben wasserstoffbetriebene Brennstoffzellenautos die European Hydrogen Road Tour gemeistert. Als Meilenstein und Beweis der Serienreife feierten die vier beteiligten Automobilkonzerne diesen gelungenen Trip mit Start am 13. September in Hamburg zu Solvay nach Hannover sowie weiter gen Süden zur Klimamobility nach Bozen. Dann ging es mit Stopp bei der Pariser Motor Show nach Bristol sowie London und hoch nach Kopenhagen, wo die Abschlussveranstaltung stattfand.

weiterlesen