Wasserstoff-Umrüstung eines Kraftwerks

Erdgas und Wasserstoff haben vieles gemeinsam, aber kann ein Gaskraftwerk auf Wasserstoff umgerüstet werden? Dieser Frage widmet sich seit diesem Sommer der Energieversorger Vattenfall. Gemeinsam mit dem niederländischen Gasinfrastrukturunternehmen Gasunie und dem norwegischen Ölkonzern Statoil soll untersucht werden, ob eine Umrüstung technisch realisierbar ist. Dafür soll einer der drei Blöcke des Gaskraftwerks Magnum bis 2023 umgebaut werden.

Weiterlesen

CEP sortiert sich neu

Die Clean Energy Partnership (CEP) hat beschlossen, über die ursprünglich vorgesehene Projektlaufzeit hinaus (bis Ende 2016) weiterzumachen, allerdings haben bereits einige Unternehmen den Firmenzusammenschluss verlassen. Der Vorsitzende Thomas Bystry berichtete gegenüber HZwei, dass sechs Firmen – insbesondere Energieversorger – bis April 2017 ausgetreten seien. Dafür kämen jedoch andere Institutionen hinzu, weshalb das Frühjahr dafür genutzt wurde, neue Verträge auszuhandeln.

Weiterlesen

Bürger-Votum über den Einsatz von Wasserstoff

Am Vormittag des 16. Mai 2011, zeitgleich zum Auftritt der Nationalen Plattform Elektromobilität im Bundeskanzleramt, haben 16 Bürgerinnen und Bürger in Berlin ein Votum abgegeben, das ihre Haltung zum Thema Wasserstoff widerspiegelt und darüber hinaus Empfehlungen ausspricht, wie mit der Wasserstofftechnik im Rahmen der Energiewende umgegangen werden sollte. Die Teilnehmer der so genannten Bürgerkonferenz überreichten … Weiterlesen