hydrogenics-container

Hydrogenics: Technologischer Meilenstein mit leistungsfähigstem Elektrolyseur

hydrogenics-container
Container-Lösung einer Elektrolyseur-Anlage (Foto: Hydrogenics)

Was Ballard wohl mit der chinesischen CSR plant, hat Hydrogenics (HYGS, US-$ 10,93) bereits in trockenen Tüchern: Das Unternehmen beliefert Alstom mit BZ-Technik für den Einsatz in Zügen. Auftragswert: US-$ 50 Mio. Minimum über einen Zeitraum von zehn Jahren. Das Unternehmen konnte Anfang Mai 2015 zudem einen technologischen Durchbruch mit der Vorstellung des weltweit leistungsfähigsten Elektrolyseurs melden (O-Ton: „Ein neuer Industriemaßstab“): 1,5-MW-PEM-System. Eingesetzt werden soll dieser in der Power-to-Gas-Anlage von E.ON in Hamburg-Reitbrook. Die Zahlen für das erste Quartal fielen jedoch enttäuschend aus (US-$ 3,4 Mio. Verlust), lassen aber die Fantasie für das Gesamtjahr 2015 unverändert, da das Unternehmen über einen Auftragsbestand von über US-$ 60 Mio. verfügt (plus einige in Aussicht stehende Aufträge laut TelKo). Zudem sollen die Zahlen für das erste Quartal auf Abrechnungsmodalitäten beruhen. Parallel wurde eine Finanzierung über US-$ 7,5 Mio. abgeschlossen (Anleihe), die mit einer Option für den Kauf von 250.000 Aktien zu je US-$ 15,00 verknüpft ist, um das Unternehmenswachstum zu finanzieren.

Fazit: Technologisch führend in Power-to-Gas-Systemen wie auch H2-Tankstellen, ist das Unternehmen an der Börse bislang – auch aufgrund der niedrigen Börsenbewertung – vernachlässigt worden. Meines Erachtens wäre eine Partnerschaft mit Ballard Power sinnvoll (BZ-Busse, H2-Produktion – vergleichbar Plug Power). Und: Gerade die Kapazität für die H2-Produktion zu günstigen Konditionen ist eine wichtige Grundlage für die Nutzung regenerativer Energien zur Umwandlung von Wasser in H2 und O2.

Risikohinweis
Jeder Anleger muss sich immer seiner eigenen Risikoeinschätzung bei der Anlage in Aktien bewusst sein und auch eine sinnvolle Risikostreuung bedenken. Dies ist keine Kaufempfehlung – ohne Obligo. Alle Angaben beruhen auf öffentlich zugänglichen Quellen und stellen, was die Einschätzung angeht, ausschließlich die persönliche Meinung des Autors dar.

Autor: Sven Jösting

1 Gedanke zu “Hydrogenics: Technologischer Meilenstein mit leistungsfähigstem Elektrolyseur

Schreibe einen Kommentar