Neuer Leiter bei H-Tec Education

Schmidt
Dr. Thorsten Schmidt, © GP Joule

In Lübeck ist die Firmenführung der H-Tec Education GmbH neu organisiert worden. Im November 2017 berief das Mutterunternehmen GP Joule Dr. Thorsten Schmidt zum neuen Chef des Lehrmittelherstellers. Åke Johnsen, der seit 2001 im Marketing für H-Tec aktiv war und nach dem Ausscheiden des Gründers Uwe Küter 2016 Mitglied der Geschäftsführung wurde, wechselt zur GP-Joule-Gruppe, damit er zukünftig sowohl für GP Joule als auch für H-Tec die Wasserstoffgeschäfte forcieren kann. Mit seiner guten Vernetzung in der H2– und BZ-Community soll er fortan dem Key-Account-Management und dem Marketing des Reußenköger Unternehmens beratend zur Seite stehen. Er selbst bezeichnet dies als Win-win-Situation.

Schmidt, der über langjährige Erfahrung als Niederlassungsleiter verfügt, kommt aus der Vertriebsabteilung von H-Tec Education und wird mit Prokura ausgestattet das operative Geschäft in der Hansestadt leiten. Alleiniger Geschäftsführer bei dem norddeutschen Unternehmen ist Ove Petersen, der diesen Posten gemeinsam mit Heinrich Gärtner und André Hirsch auch bei GP Joule innehat.

Schreibe einen Kommentar