Neues Führungs-Duo bei Hubject

Die Hubject GmbH hat seit dem 5. Januar 2015 eine neue Geschäftsführung. Das Berliner Joint Venture, das sich insbesondere um den Aufbau eines paneuropäischen Marktplatzes für Elektromobilitäts-Dienstleistungen kümmert (s. HZwei-Heft Jan. 2015), wird seitdem von Thomas Daiber und Christian Hahn, die beide auch zuvor schon bei Hubject tätig waren, geleitet. Der bisherige Geschäftsführer Andreas Pfeiffer schied aus dem Unternehmen aus. Die Gesellschafter BMW, Bosch, Daimler, EnBW, RWE und Siemens beschlossen diesen Personalwechsel, „um mit dieser Neuausrichtung den aktuellen Veränderungen im Elektromobilitätsmarkt Rechnung zu tragen“. Hintergrund ist eine zunehmende Europäisierung des Tätigkeitsfeldes, die mit weiteren nationalen und internationalen Partnerschaften einhergehen soll.

1 Gedanke zu “Neues Führungs-Duo bei Hubject

Schreibe einen Kommentar