Indien ist Partnerland der Hannover Messe 2015

Hannover-Messe-Logo_image_fullEr wurde vor nicht einmal einem Jahr ins Amt gewählt und kommt im April 2015 zu seinem ersten Besuch nach Deutschland: Der indische Ministerpräsident Narendra Modi. Da Indien in diesem Jahr das Partnerland der Hannover Messe ist, wird er gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Abend des 12. Aprils die weltweit größte Industriemesse eröffnen und am 13. April 2014 den traditionellen Messerundgang machen. Marc Siemering, Geschäftsbereichsleiter der Hannover Messe, erklärte: „Das Partnerland Indien kommt damit genau zum richtigen Zeitpunkt.“

Ein zentrales Thema – auf der Messe und im Partnerland – ist die unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), denn „häufige Netzausfälle bremsen die Dynamik der aufstrebenden Wirtschaftsmacht Indien“, wie die Deutsche Messe AG vermeldete. Modi plane daher ein Programm zur Modernisierung der Energiesysteme und der Industrie. Auf der Energy 2015 werden zahlreiche Varianten unterschiedlicher USV-Systeme vorgestellt – ebenso wie neuartige Pufferspeicher, Batterielösungen und auch Brennstoffzellensysteme. Insgesamt werden in diesem Jahr vom 13. bis 17. April zehn Leitmessen veranstaltet, wobei die Energie- und Umwelttechnologien mit der Energy, der MobiliTec und der Wind wieder zu den Schwerpunkten zählen.

3 Gedanken zu “Indien ist Partnerland der Hannover Messe 2015

  1. Es besteht eine langjährige, beunruhigende Angelegenheit, die den Widerruf des Besuches von Modi in Brüssel verursacht hat.

    Modis Reise nach Europa und Kanada wird überschattet vom Vorfall von zwei italienischen Marine Soldaten, die seit nur mehr als drei Jahre ohne formelle Anklage, in Indien festgehalten werden.

    Für die unsägliche Wahrheit hinter dem italienischen Marine-Fall, klicken Sie auf diesen Link https://www.youtube.com/watch?v=HpopTBBV2q0 und schauen sich das kurze Video (Englisch) hierzu an.

    Merkel, Hollande und Harper (d.h. Deutschland, Frankreich und Kanada) sollten nicht die Augen vor dieser Angelegenheit verschliessen und diesen Missbrauch verurteilen.

    Alle unbefangenen Leser, die weitere Details zu diesem Vorfall einsehen möchten, sollten auch diese Seite aufrufen: enricalexi punkt altervista punkt org slash chronology punkt pdf (auf Englisch).

  2. Indien wird immer stärker, auch gegenüber seinem großen Nachbarn China. Die Bevölkerungsstruktur in Indien ist viel günstiger als in China, weil einfach viel viel mehr junge Arbeitskräfte zur Verfügung stehen. Nach den Fortschritten in IT und Medizin holt Indien auch in der industriellen Fertigung kräftig auf. Es ist jetzt schon abzusehen, dass die Maschinenbauindustrie in Indien eine Revolution erlebt. Daher passt es ganz gut, dass Indien diesmal Partnerland ist.

Schreibe einen Kommentar