Sarah Hoffmann ist gestorben

Nur vier Monate nach dem Fortgang von Peter Hoffmann ist auch dessen Gattin, Sarah Briggs Hoffmann, verstorben. Am 10. August 2014 ist sie im Kreise ihrer Familie auf der von ihr so geliebten kleinen, wunderschönen US-amerikanischen Insel Bremen Long Island im Bundesstaat Maine für immer eingeschlafen. Gemeinsam mit Peter Hoffmann brachten sie bis zum April 2014 den Hydrogen & Fuel Cell Letter (H&FCL) heraus, bis der plötzliche Tod von Peter diese über 25 Jahre andauernde Ära viel zu früh abrupt beendete. Wie die Söhne der beiden mitteilten, sollen die Berichte und Newsletter archiviert werden, damit sie der Nachwelt erhalten bleiben.

www.hfcletter.com

Schreibe einen Kommentar