August 2021

Börsenexperte Dirk Müller: Wasserstoff – ein gewaltiges Thema


 News


Wasserstoff – ein gewaltiges Thema

Interview mit dem Börsenexperten Dirk Müller – Seit einigen Monaten ist Wasserstoff das beherrschende Thema – nicht nur im Energiesektor, sondern auch unter vielen Aktionären. Die Internetplattformen quellen über vor lauter Postings, Spekulationen und Gerüchten. Und immer mehr Anbieter locken mit – teils zweifelhaften – Marktstudien über angeblich brandaktuelle Insider-Informationen, die maximale  Aktiengewinne versprechen. Einer der … Weiterlesen

Weiterlesen

Kommentar zur leidigen Wasserstoff-Farbenlehre

Vielleicht täuscht der Eindruck, aber ich habe das Gefühl, dass immer mehr Akteure der Wasserstoff-Community die Diskussion über die verschiedenen Farben des Wasserstoffs leid sind. Schon seit Monaten wird nun überall über grünes, blaues und türkisfarbenes Gas debattiert. Erst hier in Deutschland, jetzt auch in Brüssel. … Weiterlesen

Weiterlesen

Hohe Erwartungen an H2-Lkw

Zwei Lkw-Schwergewichte werden zu Partnern Volvo und Daimler haben ihre Pläne konkretisiert, Wasserstoff für große Fernlastzüge einzusetzen. Martin Lundstedt, Präsident der Volvo Group, benannte während einer Online-Präsentationsveranstaltung Ende April 2021 speziell die hohen möglichen Zuladungen sowie die großen Reichweiten als entscheidende Kriterien für den Einsatz der Brennstoffzellentechnologie. Zudem stellte er in Aussicht, dass nach 2025 … Weiterlesen

Weiterlesen

Kommt die Wasserstoff-Gesellschaft Japan?

H2 als wichtiger Baustein der Green-Growth-Strategie – Als erste Industrienation der Welt legte Japan bereits 2017 einen nationalen Wasserstoffplan vor. Im Rahmen der Hydrogen-Society-Strategie wurde dort massiv in wegweisende Pilotprojekte investiert, allerdings mit einem deutlichen Fokus auf den Import von blauem Wasserstoff. Zur japanischen Hydrogen Roadmap gehören der Ausbau der Nutzerseite (Brennstoffzellenfahrzeuge, Mini-BHKW in Gebäuden, Energieversorgung) … Weiterlesen

Weiterlesen

Startschuss für die Heidekrautbahn

Statt Ende 2020 hat die Übergabe der Förderbescheide nun am 3. Mai 2021 stattgefunden. Sowohl Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer als auch der Brandenburger Minister für Wirtschaft, Prof. Jörg Steinbach, sowie der Minister für Infrastruktur, Guido Beermann, erschienen auf dem kleinen Bahnhof in Basdorf, um live vor Ort die Bewilligungsschreiben für 25 Mio. Euro zu überreichen. … Weiterlesen

Weiterlesen

Direkter Weg zu grünem Wasserstoff

Interview mit Christiane Averbeck von der Klima-Allianz Deutschland – Die Diskussion über die Marschrichtung Deutschlands beim Thema Wasserstoff ist in vollem Gange. Verschiedene Mitglieder der Bundesregierung betonen zwar immer wieder, dass vorrangig grüner Wasserstoff mit öffentlichen Geldern gefördert werden soll, aber es gibt auch Stimmen, die blauem und türkisfarbenem Wasserstoff zentrale Aufgaben zubilligen wollen – auch … Weiterlesen

Weiterlesen

Grüner Wasserstoff setzt sich durch

Deutschland will EU-Vorgaben übererfüllen – Die Politik hat das Thema Klimaschutz für sich entdeckt – zumindest jetzt im Wahlkampf. Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts ging es ganz schnell: Innerhalb weniger Tage einigte sich das Bundeskabinett auf ein neues Klimaschutzgesetz, das dann zügig durch die Instanzen abgesegnet wurde. Auch bei der Umsetzung von RED II ging es … Weiterlesen

Weiterlesen

Stellantis bringt H2-Van auf den Markt

Nachdem es jahrelang still gewesen war um die Brennstoffzellenaktivitäten im Hause Opel, meldete sich der deutsche Autohersteller Mitte Mai 2021 mit einem H2-Van Vivaro-e Hydrogen zurück – und mit ihm die französischen Schwesterfirmen Peugeot und Citroën, die beide ebenfalls zum Mutterunternehmen Stellantis gehören. Der Großkonzern konzipierte für die drei Marken ein eigenes „Mid-Power-Plug-in-Wasserstoff-Brennstoffzellen-Elektro-System“, bestehend aus … Weiterlesen

Weiterlesen

H2-Großprojekte auf der arabischen Halbinsel

Oman und Saudi-Arabien planen Export von Solarenergie – Die sonnenreichen Gefilde gelten als prädestiniert für die Erzeugung von Wasserstoff mithilfe von Solarenergie. Während vielfach auf Länder wie Australien, Chile oder Marokko geschaut wird, tut sich insbesondere im Nahen Osten so einiges. Länder wie Saudi-Arabien, Kuwait, aber auch das Sultanat Oman haben erkannt, dass sie nicht nur … Weiterlesen

Weiterlesen

Renaissance der Methanol-BZ?

In den 1990er-Jahren galt Methanol als erwägenswerter Kraftstoff für Brennstoffzellenfahrzeuge. Zur Jahrtausendwende verschwand diese im Vergleich zur reinen H2-Variante aufwändigere Alternative allerdings fast gänzlich aus dem Fokus. Jetzt aber gibt es wieder Bestrebungen, Methanolbrennstoffzellen zur Marktreife zu bringen. So machte in den vergangenen Wochen Roland Gumpert, der Vater des Audi Quattro, mit seiner „Nathalie“ von … Weiterlesen

Weiterlesen


HOC

Neue H2- und BZ-Kooperationen

Jetzt ist die Zeit neuer Kooperationen im Wasserstoffsektor. Wie bereits im HZwei-April-Heft angemerkt, häufen sich derzeit die Meldungen, in denen Firmenzusammenschlüsse und neue Partnerschaften verkündet werden. So orientiert sich jetzt der Elektrolyseurhersteller Nel in Richtung Solarenergie. Anfang Mai 2021 gaben die Norweger bekannt, dass Nel Hydrogen Electrolyser mit dem Solarmodulhersteller First Solar zusammenarbeiten wird. Ziel … Weiterlesen

Weiterlesen

Olympisches H2-Feuer

Die olympische Flamme soll bei dieser Olympiade zum ersten Mal mit Wasserstoff brennen. Bereits beim Fackellauf wird H2-Gas in dem einer Kirschblüte nachempfundenen „Staffelstab“ verwendet – zumindest auf einigen Etappen. Der benötigte grüne Wasserstoff stammt aus Fukushima. Ein Beamter der japanischen Energiebehörde erklärte: „Dies wird das öffentliche Bewusstsein für die wichtige Rolle schärfen, die Wasserstoff … Weiterlesen

Weiterlesen

Mobiles Multigasanalysegerät

Für die mobile Analyse unterschiedlicher Gase entwickeln die Wissenschaftler von Bosch und Linde derzeit ein neues Spektroskopiegerät. Das Optical Gas Spectrometer (OGS) eignet sich für die Gasmessung sowohl im Wasserstoff- als auch im Erdgassektor. Es weist in einem einzigen Messvorgang fast alle relevanten Gase, mit denen H2 oder CNG verunreinigt sein können, direkt nach und … Weiterlesen

Weiterlesen

online weiterlesen

 Feed  Aktuelle Meldungen
bestellen: HZwei Feed

 Anzeige




 Zeitschrift



Beiträge der HZwei-Ausgabe vom Juli 2021


  • Dekarbonisierung via Wasserstoff nimmt Fahrt auf
  • Ballard Power – Positionierung läuft geräuschlos
  • Bloom Energy – langfristiges Wachstum bei 30 % p.a.
  • Plug Power – höhere Kurse dank Cash-Zufluss
  • Nikola Motors – Konkurrenz belebt das Geschäft
  • Weichai Power – interessantes Kursniveau
  • Tesla – wann wird echtes Geld verdient?
  • Burckhardt Compression – periphere Technologien
  • SRU formuliert Empfehlungen an die Politik
  • Wasserstoffgipfel beim Handelsblatt
  • Kasten tritt an Diwalds Seite
  • 65 HyStarter-Bewerbungen
  • Dritte Runde des Ideenwettbewerbs
  • Niederer folgt auf Fürst
  • Kompass für H2-Innovationen

     HZwei

zum Heft 


 Anzeige


Burckhardt


 NOW-News



Aktuelle Mitteilungen der NOW GmbH –

Nationale Organisation Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie

EU genehmigt neue Förderrichtlinie für Nutzfahrzeuge mit alternativen Antrieben – Förderrichtline und Förderaufruf veröffentlicht
Grünes Licht aus Brüssel: Die vom Bundesverkehrsministerium zur Notifizierung vorgelegte Förderrichtlinie für Nutzfahrzeuge mit alternativen Antrieben kann nach der Genehmigung durch die Europäische Kommission starten. Damit steht für batterie-, brennstoffzellen- und (Oberleitungs-) hybridelektrische Fahrzeuge, entsprechende Tank- und Ladeinfrastruktur sowie Machbarkeitsstudien ein attraktives Förderprogramm bereit.
www.now-gmbh.de/aktuelles/

HyAllgäu – Machbarkeitsstudie zur Wasserstoffregion vorgestellt
Die Wasserstofftechnologie birgt große Potentiale zur Erreichung der Energiewende. Im Allgäu wurden diese mit der Machbarkeitsstudie HyAllgäu untersucht – vollumfänglich gefördert durch das Nationale Nationale Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP II) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur. www.now-gmbh.de/aktuelles/

Mediapartner: NOW GmbH


 Anzeige



The smarter E – Green Hydrogen Forum


Drei Tage kostenlose Vorträge für Aussteller und Besucher von The smarter E Europe 2021 Restart: In Halle B6 präsentiert sich im Oktober auf der Messe München ein Highlight für die Wasserstoffbranche. Parallel zur Fachmesse bildet das Green Hydrogen Forum ein Schaufenster für Branchenvertreter der gesamten Wertschöpfungskette. Die Themen reichen von passenden Rahmenbedingungen, Entwicklung der internationalen Märkte und Fachdiskussionen über die benötigte Infrastruktur, bis hin zu technischen Kosteneinsparungspotentialen und Lösungen für den Schwerlastverkehr. Typisch für The smarter E Europe: Im Mittelpunkt stehen immer die Anbindung an die erneuerbaren Energien und die Sektorkopplung.

Unterstützer des Green Hydrogen Forum sind der europäische Fachverband Hydrogen Europe und der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellenverband DWV. Partner ist das europäische Elektrolyse und Brennstoffzellenforum EFCF.


www.ees-europe.com/fuer-besucher/gruener-wasserstoff/ausstellungsflaeche


 Termine


  • eMove360° Urban Fleet Mobility Conference 2021, vom 8. bis 9. September 2021, Ottobrunn, www.emove360.com
  • Reaktionen von Wasserstoff mit Metallen, vom 29. bis 30. September 2021 – online, www.gfkorr.de


 Anzeige



WATT


 Anzeige



Renmad Hydrogen (14&.nbsp;bis 15. September, online)


Die Online-Veranstaltung für alle, die in Europa am Aufbau einer tragfähigen, florierenden, industriellen Produktion grünen Wasserstoffs teilhaben möchten.

Ihre Teilnahme haben bereits zugesagt: Engie, Total Energies, Europäische Investitionsbank (EIB), Thyssenkrupp, ITM Power, Haldor Topsoe, McPhy, ITM Linde Electrolysis und Reliance Industries. Auch Sie können dabei sein.

Mehr dazu auf: https://bit.ly/2UpI5Jl


Leserinnen und Leser von HZwei erhalten einen Preisnachlass von 20 %, nutzen Sie dazu diesen Code: hzweivip




 Firmen


Premiumpartner

Aalberts ADZ AGC Anleg
Apex Areva Asahi Becker
BORIT_logo BSZ Buerkert Burckhardt
Busch Busch Celeroton CMC
Cummins DBI DiLiCo DWV
EFCF Emcel Enapter EPH
f-cell HFC FES Framatome
Fraunhofer_ISE_logo Giner GKN GP-Joule
Graebener FEST Greenlight Griesemann
GSR HTVG Haas HD-tech
Henze Hexagon Hoeller Hofer
Horiba HPS HPS-Solutions H-Tec-Systems
HyCentA HyCologne Hydrogenious HYPOS
IAV IBAA iGas Industriegaseverband
Infraserv Inhouse HYPOS ITM
JAG Kerafol Kessels Kraftanlagen
Kustec Magnet Lotter Maximator
Mehrer MeliCon Mission mummert
Nel Nova NOW Nproxx
P2X Prignitz ProPuls Pruefrex
PTEC Resato Reuther RGH2
Rheingas Sandvik Sauer Schaeffler
Schunk Sera Seitz SFC
SGL Silica Sonplas Sunfire
TesTneT-Logo-web Theisen ThyssenKrupp UW 
Voss Weh Weka Wenger 
White WS-Reformer Wystrach ZBT 
Zeltwanger  

HZwei-Firmenverzeichnis

Wenn Sie auch Teil dieses Firmenverzeichnisses sein möchten, schauen Sie bitte in die HZwei-Mediadaten.

weitere Partner




Der HZwei-Newsletter

  • informiert über Wasserstoff, Brennstoffzellen, Elektromobilität, Energiespeicherung 
  • liefert aktuelle Meldungen, Berichte, Kommentare, Termine, Vergünstigungen
  • erscheint regelmäßig zum Monatsanfang
  • ist kostenlos und unabhängig
  • kommt energiesparend per E-Mail
  • behandelt Ihre Kontaktdaten vertraulich
  • kann jederzeit problemlos abbestellt werden
  • hat ein englischsprachiges Pendant unter www.h2-international.com.

Leiten Sie diesen Newsletter bitte auch an Freunde und Kollegen weiter, damit sich diese auch anmelden können unter: www.hzwei.info/hzwei-newsletter


 Anzeige



Energiewelt


 Anzeige