Plug Power – US-$ 130 Mio. Umsatz für 2017

Zuletzt fiel das Minus von 0,11 US-$ pro Aktie wesentlich höher aus als erwartet (0,06/Aktie). Bereinigt um außerordentliche Faktoren soll das Minus 0,08/Aktie betragen. Der Unternehmensumsatz stieg im Quartal auf US-$ 32,6 Mio. – erwartet waren US-$ 34,8 Mio. Der Jahresverlust (inkl. hoher außerordentlicher Beträge) betrug US-$ 57,6 Mio. bei einem Umsatz von US-$ 85,9 Mio. Für das laufende Jahr wird ein Umsatz in Höhe von US-$ 130 Mio. erwartet. Wie geht es weiter?

weiterlesen

Ballard: Optimistische Töne aus China

H2-Bus-London-Geitmann
H2-Bus auf der Tower Bridge

Sehr interessante Nachrichten, Kommentare und Pläne enthält die Telefonkonferenz von Ballard Power anlässlich der Veröffentlichung der Zahlen für das Jahresendquartal 2015 und damit für das Gesamtjahr 2015. Auf die Zahlen (Verlustausweis) und deren Interpretation (Entwicklung der einzelnen Unternehmensbereiche) verzichte ich allerdings, stattdessen konzentriere ich mich auf die ausgezeichneten Perspektiven

weiterlesen

Brennstoffzellen-Stapler fürs BMW-i3-Werk in Leipzig

Linde-Stapler-BMW
Linde-Stapler-BMW
BZ-Stapler im BMW-i3-Werk in Leipzig

Brennstoffzellenbetriebene Flurförderzeuge können auch in Deutschland eine Option für die Intralogistik sein. Diese Erkenntnis setzt sich derzeit an immer mehr Produktionsstandorten durch. So hat BMW in seinem Leipziger Werk am 3. Dezember 2013 fünf Gabelstapler und vier Routenzugschlepper in Betrieb genommen, die im Rahmen des H2IntraDrive-Projekts unter realen Produktionsbedingungen eingesetzt und bis zur Serienreife weiterentwickelt werden sollen.

weiterlesen