Börse ist keine Einbahnstraße

Eine holprige Fahrt – a bumpy ride – so könnte man die aktuellen Kursavancen der Wasserstoff-Aktien beschreiben. Trotz erheblicher Einbrüche sind diese Schwankungen kein Grund, den Optimismus zu verlieren. Die seit Anfang Dezember 2020 sehr starken Kursausschläge – teilweise mehr als 50 Prozent in nur einem Monat nach oben – bedurften einer Korrektur. Diese ist nun in vollem Gange. Was aber zählt, ist die Zukunft der Branche und da halte ich es mit einer Börsenweisheit: the trend is your friend.

Weiterlesen

Uhrenfabrikant Hayek arbeitet am Elektroauto

Hayek
Will Vanadium statt Lithium – Nick Hayek, © Swatch

Smart-Chef Nick Hayek will sich mit seinen Unternehmen Belenos und Renata – neben seinem Hauptgeschäft mit Uhren – verstärkt um Elektroautos kümmern. Nach langjährigen Entwicklungsarbeiten sollen jetzt Fahrzeuge mit neuen Vanadium-Akkus in China in die Erprobung gehen. Im Sommer 2015 hatte der Uhrenhersteller verkündet, dass die Arbeiten an Brennstoffzellenautos eingestellt und von dem Freiburger Unternehmen Groupe E weitergeführt würden.

Weiterlesen

Lithium-Polymer-Akku von DBM Energy besteht Tests

Mirko Hannemann darf sich rehabilitiert fühlen. Der Geschäftsführer von DBM Energy, der im Oktober 2010 mit seiner Weltrekordfahrt über 600 km für Furore gesorgt hatte (s. HZwei Jan. & Apr. 2011), präsentierte auf der Hannover Messe den Nachbau seines lekker Mobil (Audi A2) auf dem Stand des Bundeswirtschaftsministeriums. In den vorherigen Wochen hatten sowohl die … Weiterlesen

lekker Mobil abgebrannt

Zunächst war die 600 km lange Tour des lekker Mobil eine spektakuläre Rekordfahrt, aber dann waren Skeptiker und Kritiker schnell zur Stelle (s. HZwei Jan.-Heft). Eine Beantwortung der offengebliebenen Fragen im Nachhinein ist nun durch den Brand des Demonstrationsautos kaum noch möglich, denn aus bisher ungeklärter Ursache kam es am 12. Dezember 2010 zu einem … Weiterlesen