Verknüpfung von Energie- und Verkehrswende

RLI
© Reiner Lemoine Institut

Zur Erreichung der ambitionierten Klimaziele der Bundesregierung, einer Reduktion der Treibhausgasemissionen um 95 % bis zum Jahr 2050 im Vergleich zu 1990, muss eine Dekarbonisierung des Verkehrssektors stattfinden. Konventionelle Antriebe müssen durch emissionsarme Antriebe ersetzt werden. Die beiden vielversprechendsten Technologien für dieses Vorhaben sind batterieelektrische Fahrzeuge (BEV) und Brennstoffzellenfahrzeuge (FCEV)

weiterlesen