Motorsport der Zukunft – mit Strom

Forze
Forze VII, © TU Delft

Die Zeichen sind unübersehbar: Mercedes-Benz steigt bei der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) aus und ab 2019 bei der Formel E ein. Auch Audi, BMW und Porsche fahren zukünftig bei dem E-Autowettrennen mit – und die Formel 1 wird zunehmend elektrifiziert. Der Wechsel vom fossilen zum elektrischen Rennsport ist in vollem Gange. Ehemalige Zukunftstechnologien (s. auch Eco-marathon) werden zum Alltag.

Weiterlesen

H2-Bolide tritt gegen Benziner an

render-forze-vii
Forze VII, © TU Delft

Auch in der Wasserstoffbranche wird an elektrischen Rennwagen gearbeitet: Die Technical University of Delft startete bereits im Jahr 2007 mit ihrem Forze-Vorhaben, bei dem sowohl Ingenieure als auch Studenten ein Brennstoffzellenrennauto konstruieren und auch bauen, um auf diese Weise Motorsport und saubere Technologie miteinander zu verbinden.

Weiterlesen