FuelCell Energy – Wohin geht die Reise?

FuelCell Energy hätte eigentlich einen Quartalsumsatz von über 30 Mio. US-$ im zweiten Quartal per 30. April (Fiskaljahr) generieren sollen, aber es waren dann nur circa 16 Mio. US-$ bei einem Verlustausweis in Höhe von circa 31 Mio. US-$ beziehungsweise minus 0,08 US-$ pro Aktie. Der Vorstand sieht sich dennoch auf einem guten Wege, bis 2025 einen Umsatz von 300 Mio. US-$ und 1 Mrd. US-$ bis 2030 zu erreichen. Der Auftragsbestand lag fast unverändert bei circa 1,3 Mrd. US-$. Auf der Bank liegen beachtliche 490 Mio. US-$, was mehreren Aktienplatzierungen (64 Mio. neue Aktien) geschuldet ist – im Verhältnis zum Börsenwert von 1,4 Mrd. US-$ damit eine gesunde Basis, auch wenn sich die Frage stellt, wie diese Aktienplatzierungen begründet wurden.

Weiterlesen