Konkurrenzkampf unter Messeveranstaltern

elect!Der Wettbewerb unter den Messeveranstaltern kommt nun auch im Energiespeichersektor deutlich in Schwung. Ähnlich wie im Elektromobilitätsbereich wollen immer mehr Event-Anbieter ihren Standort als Branchentreffpunkt aufstrebender Energietechnologien etablieren. Jüngstes Beispiel ist die Kooperation der Messe Düsseldorf mit der in Stuttgart ansässigen Peter Sauber Agentur

weiterlesen

Elektrifizierungsprozess hat begonnen

Kaellenius
Ola Källenius

„Die größte EVS, die es je gab.“ Thomas Walter aus der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart war sichtlich zufrieden, als er die EVS30 in ihrem Jubiläumsjahr am 9. Oktober 2017 eröffnete. Zu diesem Zeitpunkt rechnete er noch mit 5.000 Konferenzteilnehmern und Besuchern, tatsächlich waren es dann jedoch 9.500. Somit war es durchaus berechtigt, an diesen drei Tagen von Stuttgart als der „Welthauptstadt der Elektromobilität“ zu sprechen.

weiterlesen

Die Elektrowelt trifft sich in Stuttgart

EVS30_Loogen
T. Walter, Landesmesse, und F. Loogen, e-mobil BW, © Landesmesse Stuttgart

Vom 9. bis 11. Oktober 2017 findet eines der größten Symposien weltweit zum Thema Elektromobilität mit Ausstellung in Stuttgart statt. Parallel zum International Electric Vehicle Symposium & Exhibition (EVS30) werden in diesem Jahr die f-cell sowie die Battery+Storage auf dem Messegelände abgehalten – und einen Tag zuvor wird im Zentrum der baden-württembergischen Landeshauptstadt der Aktionstag Elektromobilität (AtEm) organisiert.

weiterlesen

Konzentration auf Wasserstoff und Brennstoffzellen

f-cellSeit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Wasserstoff und Brennstoffzellen. 1997 war dieser Technologiebereich noch nicht einmal eine Nische. Der Begriff Brennstoffzelle war selbst etlichen Ingenieuren noch unbekannt, und Wasserstoff war einfach nur eines von vielen Elementen des Periodensystems. Lediglich ein paar Firmen tüftelten damals an Metallhydridspeichern oder phosphorsauren Brennstoffzellen.

weiterlesen

Wohin gehen WES und f-cell?

Untersteller-2016-WES
Minister Untersteller auf der WES 2016

Die World of Energy Solutions startete am 10. Oktober 2016 mit vielen langen Gesichtern: Die Besucher, die am Morgen in das Internationale Congresscenter Stuttgart (ICS) kamen, fanden deutlich weniger Aussteller als in den vergangenen Jahren vor, und auch die Auftaktveranstaltung des Symposiums war mit 80 Teilnehmern nur äußerst mager besetzt. Der zweite Tag gestaltete sich jedoch belebter, so dass die Veranstalter – trotz dieses moderaten Auftakts – zuversichtlich ins Jahr 2017

weiterlesen