Wasserstoff in der Wüste

SPIDer Sprung über den großen Teich ist geglückt: Tobias Renz FAIR und die Deutsche Messe haben vom 10. bis 13. September 2017 erfolgreich die erste Hydrogen + Fuel Cells North America in Las Vegas, Nevada, organisiert. Als integrierte Parallelveranstaltung zur Solar Power International (SPI) war die Wasserstoff- und Brennstoffzellenmesse – ebenso wie die Energy Storage International (ESI)

weiterlesen

Trumps Verwaltungs-Update

Station
Vision einer H2-Station, © Shell

Donald Trumps Energieministerium (Department of Energy) ist im Begriff, gemäß den Kampagnenpositionen des US-Präsidenten die Förderung fossiler Energieträger weiter zu erleichtern, obwohl die US-Energiemärkte eigentlich nicht leicht zu manipulieren sind. Dabei kam das DOE vor kurzem selbst zu dem Schluss, dass der größte Grund für den Stillstand von Kohlekraftwerken

weiterlesen

Amerika stürmt mit Wasserstoff voran

Emerson-web
Emerson-web
US-Botschafter John B. Emerson (Foto: DWV)

Der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband e.V. hat am 4. November 2014 einen parlamentarischen Abend in der US-amerikanischen Botschaft in Berlin abgehalten. Hauptthemen waren die politischen Rahmenbedingungen für grünen Wasserstoff sowie die Fragestellung, wie Deutschland und die USA im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik zukünftig voneinander profitieren können. Dabei wurde deutlich, dass der bisherige Wettlauf um die weltweite Führungsposition in der H2- und BZ-Technik mehr und mehr

weiterlesen