Ruppin-Jet braucht Betreuung

ruppin

Vom 2. bis 5. Juli 2019 findet wieder der Shell Eco-marathon in London statt – allerdings ohne den Ruppin-Jet des OSZ (Oberstufenzentrum) Ostprignitz-Ruppin, dessen Team 2017 noch Rang drei belegt hatte. Detlef Gebert, der bisherige Betreuer des brandenburgischen Schüler-Teams, erklärte gegenüber HZwei: „Leider wurde das Projekt des Oberstufenzentrums auf Eis gelegt.“

Weiterlesen

eMove360° fährt zweigleisig

Auf der eMove360° in München drehte sich bislang alles hauptsächlich um batteriebetriebene Elektrofahrzeuge. Am 16. Oktober 2018 konnten sich erstmals die rund drei Dutzend Teilnehmerinnen und Teilnehmer der eMove360° Fuel Cell Conference auch über Brennstoffzellenmobile informieren. Die wesentliche Frage während der parallel zur Messe organisierten Konferenz war jedoch nicht, ob sich Batterie- oder Brennstoffzellenfahrzeuge durchsetzen werden, sondern ob und wie sich beide Technologien kombinieren lassen.

Weiterlesen

Wasserstoff-Prüfzentrum in Kleinburgwedel

JAG
Quelle: JAG

Die JA-Gastechnology GmbH, ein niedersächsischer Tankhersteller, will Anfang 2019 ein Wasserstoffprüfzentrum in Betrieb nehmen. Hauptsächlich beschäftigt sich die JAG mit der Kalibrierung von Abgasmesssystemen. Geschäftsinhaber Jens Asmuth entschied allerdings, sich künftig stärker bei alternativen Antrieben zu engagieren.

Weiterlesen

Hamburg gibt H2-Busse von EvoBus zurück

Hamburg testete seit 2014 drei Bustypen auf der Innovationslinie 109

Vier Wasserstoffbusse von EvoBus, die bei der Hamburger Hochbahn jahrelang in Betrieb waren, sind zum Jahresende 2018 zurückgegeben worden. Seit 2014 waren sie auf der Innovationslinie 109 zwischen Hauptbahnhof und Alsterdorf unterwegs und sollten den Auftakt zum Ausstieg aus der Verbrennertechnik bilden. Wegen Lieferschwierigkeiten wurde dieser Langzeittest jedoch jetzt beendet.

Weiterlesen