H2-international gut etabliert

H2-internationalSeit seiner Gründung im Sommer 2015 hat sich der neue Informationsdienst des Hydrogeit Verlags – H2-international – sehr gut etabliert. Das e-Journal on Hydrogen and Fuel Cells, das die ins Englische übersetzten Texte der Fachzeitschrift HZwei veröffentlicht, wurde von der internationalen Wasserstoff- und Brennstoffzellenbranche positiv aufgenommen und wächst kontinuierlich weiter. Die Zugriffszahlen auf die Internetplattform www.h2-international.com verdoppelten sich 2017 gegenüber dem Vorjahr auf über 55.000 Ansichten aus 152 Ländern, die meisten davon aus den USA. Grundlegende Neuerungen für 2018 sind, dass das englischsprachige Journal künftig – analog zur HZwei – quartalsweise erscheinen und jeweils im April sowie im Oktober auch als Print-Ausgabe herauskommen wird. Den Abonnementpreis hat der Hydrogeit Verlag zum Jahresanfang auf jährlich 35 Euro reduziert.

www.h2-international.com

1 Gedanke zu “H2-international gut etabliert

Schreibe einen Kommentar