DWV: Gleichstellung von grünem Wasserstoff

Positionspapier
Diwald übergab Šefčovič (l., r.: Chatzimarkakis) das Positionspapier

Der Deutsche Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Verband e. V. hat am 30. März 2017 in Berlin einen parlamentarischen Abend abgehalten. Politiker und Industrievertreter trafen sich direkt neben dem Brandenburger Tor in der Französischen Botschaft, die bereits vor drei Jahren zu einem vergleichbaren Treffen eingeladen hatte. Inhaltlich ging es um den Wirtschaftsfaktor Wasserstoffmobilität

weiterlesen

Johannes Schiel macht jetzt Wind

Krieger
Schiel (r.) übergab Amt und Stack an Krieger; hinten: Stefener

Johannes Schiel, ehemaliger Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft Brennstoffzellen des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau, hat Ende April 2017 den VDMA verlassen. Sein Nachfolger ist sein ehemaliger Pate Gerd Krieger, der bislang stellvertretender Geschäftsführer der Abteilung Power Systems war. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur ist seit 25 Jahren beim VDMA.

weiterlesen

Christian Leu verlässt Odasco-Heliocentris

Während der Hannover Messe wurde schon einiges gemunkelt, wenige Tage später war es dann klar: Christian Leu hat Ende April 2017 Heliocentris verlassen. Leu, der als Letzter aus der Kernmannschaft des 2016 insolvent gewordenen Berliner Unternehmens übriggeblieben war, arbeitete zunächst noch von Berlin aus für das ehemalige Wendlinger Tochterunternehmen (ehemals FutureE), das seit Anfang 2017 unter dem Namen Odasco-Heliocentris Europe GmbH agiert. Der Berliner war seit September 1998 für Heliocentris aktiv, zuletzt als Product Line Manager. Vor ihm hatte unter anderem Vertriebsleiter Siegfried Suchanek Berlin verlassen und Anfang des Jahres bei Anleg angefangen. Inzwischen hat Leu in Berlin bei der Firma ITK Engineering GmbH angefangen.

Andreas Frömmel geht zu sunfire

Frömmel
Andreas Frömmel, © sunfire

Klaus Ullrich ist seit Mai 2017 neuer Geschäftsführer der FuelCell Energy Solutions GmbH. Er beerbt Andreas Frömmel, der das Dresdner Unternehmen Ende April 2017 verlassen hat. Der vorherige eZelleron-Geschäftsführer bleibt jedoch in der sächsischen Landeshauptstadt und wechselte im Juni 2017 als Vertriebs- und Marketingleiter zur sunfire GmbH. Frömmel beendete außerdem im Februar die Vorstandsarbeit in der AG Brennstoffzelle des VDMA und im März die bei Hydrogen Europe.

weiterlesen

Linde will Praxair haben

Die Linde AG bemüht sich seit Dezember 2016 in einem zweiten Versuch darum, mit dem US-amerikanischen Wettbewerber Praxair Inc. zu fusionieren. Am 2. Juni 2017 billigte nun der Linde-Aufsichtsrat diese umstrittene Fusion, da einer der sechs Arbeitnehmervertreter für den Zusammenschluss votierte, berichtete die Nachrichtenagentur Reuters. Der Firmenvorstand unterzeichnete daraufhin den Fusionsvertrag, dem in den nächsten Monaten auch noch Praxair und das Kartellamt zustimmen müssen, bevor er nächstes Jahr in Kraft treten könnte.

weiterlesen