Energiekonzepte der Zukunft

Voetsch-Symposium-EnergiekonzepteEgal ob E-Mobility, Smart Grid oder die Energiewende – bei Zukunftsthemen spielt die alternative Energiegewinnung und deren Speicherung eine essentielle Rolle. Mit wachsender Bedeutung und Verbreitung der alternativen Energiekonzepte nehmen die Anforderungen an die Sicherheit und die Zuverlässigkeit der Systeme zu; die gesetzlichen Vorschriften werden vielfältiger. Um diese Themen geht es beim Symposium „Energiekonzepte der Zukunft: Anforderungen an Batterien und Brennstoffzellen“.

weiterlesen

Fuel Cell Industry Review – Der Brennstoffzellenmarkt wächst

The-Fuel-Cell-Industry-Review-2015Im November 2015 wurde der Fuel Cell Industry Review 2015 mit Marktdaten und Analysen für 2015 veröffentlicht. Seit 2014 kontaktiert ein Team um E4tech dafür weltweit Brennstoffzellenfirmen, aggregiert deren Lieferzahlen und zeigt Entwicklungen in der Branche auf, so wie es im Vorfeld Fuel Cell Today bis zur Beendigung seiner Aktivitäten getan hat. Im Folgenden werden einige Auszüge aus dem Review vorgestellt.

weiterlesen

Frankreich auf dem Weg zur Energiewende

Francois Hollande
Francois Hollande

Obwohl während der Weltklimakonferenz COP21 Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie nicht explizit auf der Agenda standen, so ist davon auszugehen, dass viele der rund 40.000 Teilnehmer (von Regierungsvertretern über Wirtschaftsverbände und Gewerkschaften bis hin zu Umweltorganisationen und kirchlichen Einrichtungen) inzwischen ein grundsätzliches Verständnis für diese Technologie und ihr Potenzial im Kampf gegen den Klimawandel entwickelt haben

weiterlesen

Japans rechnet 2016 mit 50.000 BZ-Heizgeräten

Japan-Budget-2016
© METI über Technova

Japans staatliches Budget für Forschung und Entwicklung im Finanzjahr 2016, das zum 1. April 2016 startet, beläuft sich auf 37,1 Mrd. Yen (285 Mio. Euro), so steht es in einem Bericht von Technova, einem japanischen Beratungsunternehmen für fortschrittliche Technologien. Dieser Betrag schließt unter anderem die Weiterführung der Förderung für das erfolgreich verlaufende Ene-Farm-Programm für Brennstoffzellenheizgeräte mit ein

weiterlesen

Gratis Fachbesucher-Tickets für Hannover Messe

HANNOVER_MESSE_2016Für die Hannover Messe, die vom 25. bis zum 29. April 2016 stattfindet, stellt der Hydrogeit Verlag auch in diesem Jahr wieder kostenlose Fachbesucher-Tickets zur Verfügung. Alle Abonnenten der Zeitschrift HZwei sowie des e-Journals H2-international oder auch des Hydrogeit-Newsletters können sich unter www.hannovermesse.de/aktion?nf44y registrieren und dann selber gratis ihre Eintrittskarte für das Messegelände ausdrucken.

weiterlesen

Kanadas Brennstoffzellen-Industrie hoffnungsfroh

Justin-Trudeau
J. Trudeau, © Liberal Party of Canada

Der haushohe Sieg der Liberal Party in Kanada hat innerhalb der dortigen Brennstoffzellen-Community zu wilden Spekulationen über eine mögliche Wiederbelebung des staatlichen Förderprogramms geführt. Die bislang regierende konservative Partei hatte stark auf Öl und andere fossile Primärenergieträger gesetzt. Infolge wirtschaftlicher Schwierigkeiten, für die die sinkenden Ölpreise verantwortlich gemacht wurden, mussten die Konservativen fast 40 Prozent ihrer Sitze einbüßen, während die Liberalen eine überragende Mehrheit gewannen.

weiterlesen

H2IntraDrive – Erprobung von BZ-Niederflurzeugen

H2IntraDrive-web
„Steig auf und fahr los.“

Die Ergebnispräsentation des Projekts H2IntraDrive war Vertriebsaktion und Pressekonferenz – alles in einem. Am 23. November 2015 trafen sich sowohl die Projektpartner als auch Vertreter potentieller neuer Partner sowie einige Pressevertreter im BMW-Werk in Leipzig und schauten sich die Ergebnisse von zwei Jahren Entwicklungsarbeit an. Der wesentliche Erkenntnisgewinn war: Brennstoffzellen-Niederflurzeuge können unter

weiterlesen

Hy4: Start der emissionsfreien Passagierluftfahrt

Josef-Kallo-Hy4_web
Prof. Joseph Kallo, DLR

Ein besonderes Flugzeug mit außergewöhnlichem Design und innovativer Antriebstechnik – so könnte man kurz die Hy4 beschreiben, die das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) am 12. Oktober 2015 während der World of Energy Solutions vorgestellt hat. Präsentiert wurde das neue Konzept vom Projektleiter Prof. Josef Kallo, der bereits das Vorgängermodell entwickelt hatte und gemeinsam mit den Projektpartnern dieses Mal ein viersitziges, brennstoffzellenbetriebenes Passagierflugzeug konstruierte.

weiterlesen

Auch Pedelecs fahren mit Brennstoffzellen

Linde-H2-Rad
Das Linde-H2-Bike

Die Idee ist schon zwanzig Jahre alt, jetzt könnte sie aber tatsächlich umgesetzt werden: Die Entwicklung eines serienfähigen Brennstoffzellenfahrrads. Wie Gase-Spezialist Linde im November 2015 verkündete, konzipierten werkseigene Ingenieure in weniger als drei Monaten ein Pedelec, das anstelle eines Akkus über eine Brennstoffzelle verfügt. Der benötigte Wasserstoff wird unter 340 bar in einer Composite-Kartusche mitgeführt

weiterlesen

Patrick Schnell hat CEP verlassen

Schnell-Bystry
P. Schnell und T. Bystry (r., © Shell)

Zum Jahreswechsel hat die Clean Energy Partnership (CEP) einen Personalwechsel vollzogen: Patrick Schnell, der von Beginn an die Geschicke dieses als Demonstrationsprojekt gestarteten Vorhabens begleitete (2002 hervorgegangen aus der Verkehrswirtschaftlichen Energiestrategie VES), übergab seinen Sprecherposten an Thomas Bystry. Schnell, der hauptberuflich bei der Total Deutschland GmbH die Abteilung Nachhaltige Entwicklung leitet, war rund zehn Jahre lang Sprecher

weiterlesen